Durchsuchen nach
Author: Tom

Im Anschluss an ein ebenso vielschichtiges wie interessantes Berufsleben gelingt im Ruhestand endlich die Fokussierung aufs Schreiben. Als freier freier Autor lassen sich sogar einige kommerzielle Erfolge im Bereich des Marketings realisieren. Die Fertigstellung einer Autobiographie setzt in diesem Metier schließlich den Schlusspunkt. Fortan bleibt nur noch der Wunsch, die Leidenschaft des Reisens mit der des Schreibens zu verbinden.
Hart am Wind

Hart am Wind

Mit dem Fahrrad unterwegs an der Ostseeküste von Usedom nach Flensburg Schon wieder eine Premiere: auf der nächsten Etappe gibt es keine Grenzpfähle, nur Wasser auf der einen und Land auf der anderen Seite. Und noch etwas ist anders. Diesmal spielen Höhenmeter keine Rolle. Es ist der Wind, der sich als ernstzunehmender Gegner ins Spiel bringen soll und der mich, wie ich noch erfahren werde, so manches Mal zermürben wird. Ich bin unterwegs an der Ostseeküste, eintausend Kilometer, von der…

Weiterlesen Weiterlesen

Tanz auf dem Vulkan

Tanz auf dem Vulkan

Eine vorweihnachtliche Wandertour auf der „Isla Bonita„ Eigentlich wollte ich nur noch solche Ziele ansteuern, die ich bodennah – also mit dem Camper, mit dem Fahrrad oder zu Fuß – erreichen kann. Für den diesjährigen „Männertrip“, eine alljährliche gemeinsame Tour mit meinen beiden Söhnen, ließ ich mich jedoch dazu überreden, wieder ein Flugzeug zu besteigen. Nach mehrjähriger fliegerischer Abstinenz sitze ich nun in einem vollbesetzten Ferienflieger und bereite mich nach knapp fünf Stunden „servicereduzierter“ Flugzeit auf die Landung auf der…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Piemont – „Alpi Maritimi“ und Turin

Das Piemont – „Alpi Maritimi“ und Turin

Das Piemont, eine Region im Nordwesten Italiens, beheimatet eine bezaubernde Mischung aus atemberaubender Natur und pulsierenden Städten. Besonders bekannt ist das Piemont für seine beeindruckenden Alpen, allen voran die „Alpi Maritimi“, die sich majestätisch am Horizont erheben. Die „Alpi Maritimi“ stehen für unberührte Wildnis und bieten Naturliebhabern ein wahres Paradies zum Erkunden. Von malerischen Bergpfaden über dichte Wälder bis hin zu rauschenden Wasserfällen findet man hier eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten. Ganz gleich, ob man wandern, mountainbiken oder einfach nur die…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Piemont – Langhe

Das Piemont – Langhe

Die Langhe ist das perfekte Reiseziel für Weinliebhaber und Feinschmecker. Hier warten die berühmten Weine des Piemonts, wie der edle Barolo und der delikate Barbaresco darauf, verkostet zu werden. Die charmanten Weindörfer locken mit lokalen Spezialitäten wie der köstlichen „Bagna Cauda“, eine herzhafte Sauce mit Knoblauch, Sardellen und Gemüse. Am bekanntesten sind natürlich die Trüffel in den verschiedenen Variationen. Egal, ob ein Gourmet-Erlebnis im Vordergrund steht, die Natur erkundet werden soll oder man einfach nur die Schönheit dieser Region genießen…

Weiterlesen Weiterlesen

Das Piemont – Monferrato

Das Piemont – Monferrato

Monferrato, eine entzückende Region im Piemont, Norditalien, erwartet ihre Besucher mit einer bemerkenswerten Kombination aus malerischer Landschaft, köstlichen Weinen und reicher Geschichte. Obwohl oft übersehen von den Massen, bietet Monferrato ein unvergessliches Erlebnis für Reisende, die nach Authentizität und aufrichtiger Gastfreundschaft suchen.

Das Piemont – Der Ortasee

Das Piemont – Der Ortasee

Der Ortasee ist einer der kleineren Seen in Italien, aber er beeindruckt mit seiner Schönheit und Ruhe. Der See ist von malerischen Dörfern umgeben, die sich entlang der Ufer erstrecken. Stresa, Omegna und Orta San Giulio sind nur einige der charmanten Orte, die man am Ufer des Ortasees entdecken kann. Die kleine Insel San Giulio, die sich in der Mitte des Sees befindet, gehört zu den Höhepunkten des Ortasees. Wer aber nur am Seeufer bleibt, versäumt es , die vielen…

Weiterlesen Weiterlesen

Consent Management Platform von Real Cookie Banner